Vorstand des Vereins Würzburger Forum der Kontemplation e. V.

 

In den Vorstand des Würzburger Forums der Kontemplation e. V. werden vier Lehrerpersonen für eine Amtszeit von jeweils drei Jahren gewählt. Die letzte Vorstandswahl war am 26. Januar 2018.

Bei Rückfragen an den Vorstand bitte die Zuständigkeiten beachten!

◄ zurück


WilligisJaeger 95x126

Willigis Jäger

Ehrenmitglied

Willigis Jäger vertritt eine moderne und transkonfessionelle Spiritualität, die den spirituell Suchenden des 21. Jahrhunderts Antwort auf ihre drängenden Fragen gibt. Als Benediktiner und Zen-Meister ist er sowohl von der christlichen Mystik als auch dem östlichen Zen inspiriert und geht zugleich weit über die traditionellen Vorstellungen der Religionen hinaus. Seine Vision einer integralen Spiritualität vereint den großen Erfahrungsschatz der östlichen und westlichen Weisheit in sich und bezieht zugleich neueste Erkenntnisse der Wissenschaften mit ein.

Homepage: Link
E-Mail: icon email

 


EMJodl 95x126

Elisa-Maria Jodl Huppenbauer

1. Vorsitzende
Zuständig für: Gäste, LehrerInnen, Listen

Jahrgang 1948, verheiratet, Wohnort: CH-8910 Affoltern am Albis, evangelisch-reformierte Pfarrerin, seit 1995 in freier Tätigkeit, Ausbildung in Integrativer Soziotherapie nach Fritz Perls, Weiterbildung in Körperprozessarbeit und Energieausgleich, experimentelles Praktizieren im Vokaltönen und Gebärdengebet. Als Kontemplationslehrerin 1994 von Willigis Jäger beauftragt, seit 2017 Mitglied in seiner Kontemplationslinie "Wolke des Nichtwissens".

Seit 2017 persönliche Assistenzlehrerin Zen von Dr. Jochen Niemuth.

Arbeitsbereiche: Kontemplationsangebote wöchentlich zu Hause und in Seminaren im deutschsprachigen Raum, regionale Seelsorge- und Einzelvertretungen im Pfarramt.

Homepage: Link 
E-Mail: icon email

 


ElkeStephany 95x134

Elke Stephany

2. Vorsitzende

zuständig für Referentinnen, Fortbildung und Regionalgruppen, Kontaktfrau zur Wolke des Nichtwissens.

Jahrgang 1950, verheiratet, 3 Kinder, Schwiegerkinder und Enkelkinder. Wohnort ist Hamm in Westfalen.

Studium der Philologie, Pädagogik und Theologie, Studienrätin und Dozentin an der VHS. Pfarrersfrau.

Fortbildungen u.a. in Eutonie, Atemarbeit und Yoga, Erwachsenenbildung, Telefonseelsorge und Hospizarbeit.

Seit 1985 auf dem Weg der Kontemplation, seit 1993 „Leiterin für geistliche Übungstage (Exerzitien) und Meditation“, dann Schülerin von Willigis Jäger, 2004 persönliche Ernennung von Willigis zur Kontemplationslehrerin, seit 2006 Mitglied in der WSdK (heute WFdK), seit 2012 Lehrerin in der Kontemplations-Linie „Wolke des Nichtwissens“ von Willigis Jäger.

Seit über 30 Jahren leite ich wöchentlich Kontemplationsgruppen in meiner Stadt und halte Kurse in Meditationshäusern und Klöstern.


E-Mail: icon email

 


JanSedivy 95x127

Jan Šedivý

Zuständig für: Finanzen, Zeitschrift 'Kontemplation und Mystik'

Jahrgang 1948, verheiratet, 3 erwachsene Kinder, Wohnort Bad Endorf.

Diplom-Theologe, Kontemplationslehrer, Lehrbeauftragung durch Willigis Jäger, selbständige Kurstätigkeit, Vorstand im Verein für Kontemplation e.V.

30 Jahre Dienst in der Erwachsenenbildung und Seelsorge der Erzdiözese München.

Homepage: Link 
E-Mail: icon email

 


Marianne Stumpf Dumbsky 95x127

Marianne Stumpf-Dumbsky

Seit Januar 2019 Mitglied des Vorstandes. Verantwortlich für den Newsletter.

Jahrgang 1953, verheiratet, vier Töchter. Ich wohne in Bürgstadt am Untermain.

Lehre im elterlichen Betrieb zur Fleischereifachverkäuferin,

Ausbildung zur Arzthelferin.

Danach das Abitur auf dem zweiten Bildungsweg erlangt.

Grundstudium der Volkskunde (Kulturgeschichte im regionalen Raum) und Germanistik, dann Elternzeit.

Derzeit noch in einer Kieferorthopädischen Fachpraxis tätig.

Eingeführt in die Kontemplation von Cäcilia von Schöning, später Schülerin von Willigis Jäger. Beiden dankbar und verbunden für ihre langjährige Begleitung.

Ernennung zur Kontemplationslehrerin 2002 durch Willigs Jäger. Mitglied der WSdK (heute WfdK) seit 2001.

Ikebana bei Elsbeth Herberich.

Weiterbildungen:

  • „Aufstellungen in Gruppen und Einzelsetting“ bei Dr. Renate Wirt
  •  Grundlagen der Psychologie und Psychotherapie bei Katerina Papadopoulos-Schmitt

Seit 25 Jahren Leitung einer Kontemplationsgruppe im im Jugendhaus St. Kilian in Miltenberg.

Eigene Praxis für spirituelle Begleitung und Familienstellen.

E-Mail: icon email

 


SilviaGores 95x127

Silvia Gores

Sprecherin des Beirats

Jahrgang 1957, verheiratet, 2 Söhne, Ärztin, beheimatet in Mannheim.

Meditationspraxis seit 1987, meditativer Tanz, seit Januar 2003 Schülerin von Willigis Jäger, Koanarbeit, seit 2005 Mitglied der WSdK später des WFdK , 2006 Anerkennung als Kontemplationslehrerin von Willigis Jäger und WSdK, Ausbildung zur Tanzanleiterin Bibel-getanzt bei Sr. M. Monika Gessner OP.

Kursangebot: wöchentlich Kontemplation , Kontemplationsvormittage hier in der Gemeinde, Vorträge, Bibel-getanzt, auch in Meditationshäusern, Mitglied der Geistlichen Begleitung der evangelischen Landeskirche Baden, Mitglied der Christlichen Arbeitsgemeinschaft für Liturgie und Tanz, Ansprechpartnerin der WFdK Regionalgruppe Rhein-Neckar

Homepage: Link 
E-Mail: icon email